Imkerei in Rumänien

In Rumänien gibt es über 20.000 Imker, die es schaffen, aus ihren Bienenstöcken eine Vielzahl wichtiger Bienenprodukten zu sammeln: Honig, Honigtau Honig, Propolis, Bienenwachs, Bienenstockluft, Gelee royal, Apilarnil, Pollen, Bienenbrot und Bienengift.

    Alle oben genannten Produkte haben einen außerordentlichen ernährungsphysiologischen und / oder medizinischen Wert und sind ausgezeichnete vorbeugende und/oder heilende Heilmittel für über 1000 verschiedene Beschwerden.

    Der Kenntnisstand der Bienenzuchterzeugnisse auf therapeutischer Ebene ist hoch, was auf die Vielzahl der gesammelten Produkte und ihren relativ hohen Preis hinweist, was eine gute Wertschätzung seitens der Kunden bescheinigt.